Hühner Futter Hygiene

Hühner sind sehr robust und verdauen fast alles. Trotzdem sollte man vermeiden, daß Krankheitskeime durch Schmutz und Exkremente (Hühnerkot) in Futter oder Trinkwasser geraten.

Tipp:

  • Besorgen Sie sich einen zuverlässigen Futterautomaten für Körnerfutter und Legemehl. Da sich die Klappe zum Futter nur beim Fressen öffnet (Trittplatte), kann nie Schmutz ins Futter gelangen.
  • Ungeziefer, wie Mäuse und Ratten, oder auch Tauben (im Freilauf) haben als „Mitesser“ und Überträger von Krankheiten keine Chance, an das Futter im Automaten zu gelangen oder dieses zu verschmutzen.
Hühner kaufen Futterautomat

Ein solider Futterautomat aus Blech, mit Trittplatte – erste Wahl!

Sollte sich trotz allem ein Maus in den Stall verirren, wird diese meist von den Hühnern selbst vertilgt. (Was sich für Nachfahren der Raptoren wohl auch gehört…)

Finden Sie jedoch regelmäßig Mäusekot z.B. im Umkreis der Futterstellen, sollten Sie schnellstens reagieren, bevor die unkontrollierte Vermehrung der Nager einsetzt.

Eine einfach Mausefalle mit etwas Nutella als Köder – wirkt 100% ig. (es gibt natürlich auch Fallen zum Lebendfang – für Tierfreunde…)

Hühner kaufen Hühnerstall Mausefalle
Solide und bewährte Mausefallen – die endgültige Lösung bei Ungeziefer im Stall

Hygiene gilt auch für das Thema Trinkwasser im Hühnerstall und im Gehege

Bei den meisten der im Handel erhältlichen, offenen Tränken, tauchen die Hühner den (z.B. mit Futterresten verschmutzten) Schnabel ins Wasser. Schon nach kurzer Zeit wird das Wasser zu einer dreckigen, kontaminierten Brühe, in der sich gerade im Sommer allerlei Krankheitserreger tummeln.

Die Lösung ist genial einfach und heißt Nippeltränke. Hier befindet sich ein kleiner Nippel an einem Wassertank bzw. -kanister, der bei Berührung mit dem Schnabel Wasser freigibt. Die Verschmutzung des Wassers im Behälter ist zu 100 % ausgeschlossen, da das Wasser durch eine kleine Öffnung drückt und nicht zurück gelangen kann!

Das gleiche Prinzip wird z.B. in Reinräumen mit Luftschleuse genutzt. Der Überdruck der sauberen (gefilterten) Luft im Innenraum, verhindert zuverlässig das Eindringen von unerwünschten Erregern oder Partikeln.

Ich benutze bereits seit Beginn sowohl einen Futterautomaten als auch mehrere Nippeltränken in Stall und Freigehege. (je nach Jahreszeit, im Stall immer frostfrei…)

Die Methode „Futterautomat und Nippeltränke hat sich bei mir bestens bewährt und mir würde im Traum nicht einfallen, daran etwas zu ändern!

Hühner kaufen Tränke für Hühner Nippeltränke

Beispiel einer Nippeltränke mit kleinem Napf, zum Einschrauben in Wasserkanister (in den Deckel des Kanisters Loch bohren und Nippeltränke einschrauben)

Fazit:

Keine Experimente und vermeintlich „billige“ Lösungen bei der Versorgung mit Futter und Trinkwasser. (irgendwelche Näpfe oder Kübel) Besser gleich auf bewährte Technik setzen.

Nippeltränken sind komfortabel, sparen Zeit und viel Ärger mit Krankheiten durch Verunreinigung.

Positiver Nebeneffekt:

  • Die Versorgung der Hühner mit Wasser und Futter erfolgt automatisch, auch wenn Sie mal über´s Wochenende unterwegs sind, oder sich nicht jeden Tag (mehrmals) um Futter und Wasser kümmern können bzw. wollen.
  • Die Hühner haben jederzeit Zugang zu frischem Wasser und sauberem Futter und Sie haben Ihre Fürsorgepflicht vorbildlich erfüllt.
  • Mein überwachter „Langzeittest“ lief 14 Tage und es gab keinerlei Komplikationen. Alle Hühner waren in bester Stimmung und haben mir über 50 Eier ins Abroll-Legenest gepackt…
Die Versorgung der Hühner mit Wasser und Futter erfolgt automatisch, auch wenn Sie mal über´s Wochenende unterwegs sind, oder sich nicht jeden Tag (mehrmals) um Futter und Wasser kümmern können bzw. wollen.
Die Hühner haben jederzeit Zugang zu frischem Wasser und sauberem Futter und Sie haben Ihre Fürsorgepflicht vorbildlich erfüllt.
Mein überwachter „Langzeittest“ lief 14 Tage und es gab keinerlei Komplikationen. Alle Hühner waren in bester Stimmung und haben mir über 50 Eier ins Abroll-Legenest gepackt...

Meine Eigenbau-Nippeltränke – gebaut aus einem Wasserkanister 🙂

zur Startseite

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Pinterest